Manchmal macht es Sinn,
sich die Augen eines anderen zu leihen.

[Compliance & Integrity Management]

Compliance und Integrity – zwei Seiten einer Medaille

Trotz unterschiedlicher Herangehensweise geht es in beiden Disziplinen darum, Unternehmenswerte als Zielvorgabe und Referenzgröße festzulegen, in Verhaltensstandards umzulegen und durch ein planvolles Implementierungs- und Kontrollverfahren zu unterstützen. Die Betrachtungs- und Umsetzungsschwerpunkte mögen in diversen Unternehmenskulturen unterschiedlich gesetzt sein, aber am Ende tut man gut daran, Compliance und Integritätsmanagement angesichts komplexer und vielseitiger Anforderungen in einem dialektischen Zusammenhang zu sehen. 

Wir favorisieren komplementäre Lösungen, die helfen, Prävention im Unternehmen durch eine ethisch integrierte Unternehmenssteuerung signifikant zu steigern, zivil- und strafrechtliche Risiken zu minimieren und Wettbewerbsvorteile zu generieren.

Dabei berücksichtigen wir auch natürliche Schnittmengen mit klassischen Sicherheitsfunktionen, die sich ebenfalls auf den regelhaften Ablauf betrieblicher Prozesse beziehen und essentielle Bestandteile verantwortungsvoller Unternehmensführung sind.

Stehen Verdachtsmomente oder konkrete Vorwürfe im Zusammenhang mit Korruption oder Wirtschaftskriminalität im Raum, unterstützen wir Sie mit Business Forensics diskret bei der Durchführung interner Ermittlungen ebenso wie in der Kommunikation und Kooperation mit zuständigen Aufsichtsbehörden und Strafverfolgungsorganen.

Compliance als Haltung statt Funktion

Die Ergebnisse einer aktuellen Studie der PROTEUS SECUR zu Trends und Best Practices im Compliance Management bewerten Oliver Graf und Dr. Pantaleon Fassbender in der Ausgabe September/Oktober 2014 der Fachzeitschrift „Security insight“ (Seite 64, www.prosecurity.de).

Download

Integritätsmanagement und modernes HRM

  • Warum Integrität und Wertemanagement zunehmend an Bedeutung gewinnen
  • Wie Sie sich für die Debatte um Corporate Governance & Governance-Strukturen optimal rüsten
  • Praktische Tipps für die Einführung eines Wertemanagements

Ein Artikel von Dr. Pantaleon Fassbender.

Download